Gründe für Immobilien als Kapitalanlage

Ein eigenes Haus ist Gold wert. Diese Aussage begründen verschiedene Fakten. Wenn man sich alleine die Zahl der Menschen in Deutschland betrachtet, die sich in den vergangenen Jahren zum Bau oder Kauf eines eigenen Hauses entschieden haben, muss an dieser Behauptung etwas Wahres dran sein. Der Hausbau floriert wie selten zuvor und viele Menschen nehmen Kredite auf, um sich eine Eigentumswohnung leisten zu können. Die Anlage des eigenen Kapitals spielt hier auch eine wichtige Rolle.

Immobilie als Sachwert lohnt sich

Zunächst hat man mit dem Erwerb einer Immobilie einen Sachwert erstanden, den man wieder veräußern könnte. Je nachdem, wie sich die Immobilienpreise entwickeln, kann man einen guten Gewinn dabei herausschlagen. Aber selbst wenn man das Haus in seinem Besitz behält, hat man sein Kapital durchaus gut angelegt. Das Geld ist hier sicher vor eventuellen Kursschwankungen. Gerade wenn sich die Immobilie in einer guten Wohnlage mit hervorragender Infrastruktur und einer Umgebung mit entsprechendem Erholungswert befindet, hat man etwas, auf das man stolz sein kann, erworben. doch wo findet man gut erhaltene, neu sanierte und begehrte Immobilienobjekte, in die man sein Kapital investieren kann? Eine mögliche Adresse ist die HTP-Immobilien (https://www.htp-immobilien.de/kapitalanlage-immobilien/), zu deren Spezailität Immobilien gehören, die gezielt als Investitionsobjekte angeboten werden.

Vermieten und Mieten sparen

Eine eigene Immobilie mit zudem guter baulicher Substanz lässt sich auch gut vermieten. Die Höhe der Mieten ist momentan stattlich und werden für qualitativ hochwertige Immobilien auch bezahlt. Als lukrative und zuverlässige Einnahmequelle im Alter kann eine solche Immobilie gut dienen. Wer die Immobilie, also das Haus oder eine Wohnung, selbst beziehen will, der spart sich die monatlich anfallenden Mietbeträge an einen anderen Vermieter. Gewohnt wird immer. Auch für die nachfolgende Generation kann die eigene Immobilie als Erbe interessant sein: trotz Inflation und Währungsschwankungen handelt es sich hierbei stets um eine wertvolle Kapitalanlage.